Folge Grayss:
Facebook
Instagram
Popup-Bild

Willkommen bei Grayss!

Abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter: profitiere von exklusiven Angeboten!

[contact-form-7 id="80" html_class="cf7_custom_style_1"]

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. GELTUNGSBEREICH

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. VERTRAGSPARTNER, VERTRAGSSCHLUSS, KORREKTURMÖGLICHKEITEN

Der Miet-bzw. Kaufvertrag kommt zustande mit Grayss.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. VERTRAGSSPRACHE, VERTRAGSTEXTSPEICHERUNG

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende(n) Sprache(n): Deutsch

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

4. Vertragsgegenstand, Vertragsschluss

4.1 Die in unserem Shop angebotene Ware stellt kein rechtlich bindendes Angebot zur Vermietung oder zum Verkauf dar, sondern eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes auf Abschluss eines Miet- oder Kaufvertrages (je nach Aufforderung) zu den Bedingungen dieser AGB.
4.2 Die Ware kann sowohl Neu- als auch Gebrauchtware sein. Gebrauchtware wird sorgfältig gereinigt und geprüft und nur bei voll gebrauchsfähigem Zustand weitervermietet. Etwaige Mängel, zum Beispiel leichte Verschmutzungen oder Reparaturen, werden auf der Produktseite und im Bestellvorgang durch Grayss deutlich ausgewiesen.
4.3 Die Ware kann zunächst unverbindlich in den Warenkorb gelegt und die Eingaben können vor Absenden  einer verbindlichen Bestellung jederzeit mithilfe der hierfür vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen korrigiert werden. Der Kunde versichert durch Setzen eines Häkchens, dass die von ihm getätigten Angaben wahr und vollständig sind und dass er diese AGB, die Datenschutzerklärung und die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen hat. Mit Klicken auf den Button “Jetzt bezahlen” gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Mietvertrages an uns ab. Der Kunde erhält sodann zunächst eine Eingangsbestätigungsmail von uns, mit der wir ihm den Eingang der Bestellung bestätigen und ihn über Inhalt und Umfang des gesetzlichen Widerrufsrechts für den Fall des Zustandekommens eines Vertrages sowie über die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen über Grayss als seinem potentiellen Vertragspartner informieren. Diese E-Mail stellt noch keine Annahme des Angebotes auf Abschluss eines Vertrages dar. Sollte die Ware nicht lieferbar sein, erhält der Kunde innerhalb von 7 Werktagen eine entsprechende Mitteilung per E-Mail. Ein Vertrag kommt dann insoweit nicht zustande. Ist die Ware lieferbar, nehmen wir das Angebot auf Abschluss eines Mietvertrages durch Zusendung der bestellten Ware an die von dem Kunden angegebene Lieferadresse an und der Vertrag kommt zustande. Für die Lieferung gelten unsere Lieferbedingungen gem. Ziffer 6 dieser AGB. Der Kunde erhält von Grayss eine Versandbestätigung per E-Mail.
4.4 Die Ware wird entsprechend der Angaben im Shop geliefert und als Mietsache zeitweise überlassen. Die Ware verbleibt vorbehaltlich Ziffer 5.2 dieser AGB im Eigentum von Grayss.

5. Einzelmiete, Verlängerungs- und Kündigungsmöglichkeiten
Die Ware kann grundsätzlich auf eine Art gemietet werden:

5.1 Einzelmiete
5.1.1. Der Kunde hat die Möglichkeit, einzelne Teile nach Maßgabe der Ziffer 4.3 dieser AGB nach seiner Wahl für die Dauer von 2 Wochen (14 Tage) oder 1 Monat (30 Tage) zu mieten. Hierfür entrichtet er eine individuelle Gebühr, die im Shop für die jeweilige Ware ausgewiesen ist und bei Bestellung, mit Klick auf den Button „Jetzt bezahlen“ zur Zahlung fällig wird. Für die Bezahlmöglichkeiten gilt Ziffer 9 dieser AGB.
5.1.2 Nimmt Grayss ein Angebot auf Abschluss eines Vertrages gem. Ziffer 4.3 dieser AGB nicht an, für das bereits eine Bezahlung erfolgt ist, erstattet Grayss dem Kunden den gezahlten Betrag unverzüglich zurück.
5.1.3 Für die Miete einzelner Teile ist die Einrichtung eines Kundenkontos („Account“) möglich, aber nicht notwendig.
5.1.4 Die Mietdauer beginnt automatisch am dritten Tag nach Versenden der Ware durch Grayss und endet nach Ablauf der gem. Ziffer 5.1.1 gewählten Mietdauer. Der Kunde kann die Mietdauer für jedes einzelne Teil jederzeit vor Ablauf der ursprünglich festgelegte Mietdauer nach seiner Wahl um 14 Tage oder 30 Tage verlängern. Hierzu sendet er eine formlose Mitteilung an info@grayss.de, in der er die entsprechende Ware mit Artikelnummer und den gewünschten Verlängerungszeitraum angibt. Auf die im Shop für das jeweilige Teil ausgewiesenen Gebühren gewährt Grayss für jeden Verlängerungszeitraum 10% Rabatt. Die Gebühr ist fällig, wenn der Kunde eine Bestätigungsmail über die Verlängerung der Mietdauer von Grayss erhält, in der die ermäßigte Gebühr beziffert ist. Die Bezahlung erfolgt per Überweisung oder via PayPal-Link.


6. Pflichten des Kunden im Umgang mit der gemieteten Ware

6.1 Der Kunde ist verpflichtet, die gemietete Ware pfleglich zu behandeln und nach den Anweisungen von Grayss sowie unter Berücksichtigung des Pflegeetiketts zu pflegen.

6.2 Der Kunde ist nicht verpflichtet, jedoch berechtigt, die gemietete Ware zu reinigen oder reinigen zu lassen. Hierbei sind die Anweisungen von Grayss und das Pflegeetikett zu berücksichtigen.

6.3 Der Kunde ist nicht befugt, an der gemieteten Ware Veränderungen jeglicher Art vorzunehmen Insbesondere ist es ihm nicht gestattet, Ausbesserungen oder Reparaturen vorzunehmen, das Kleidungsstück unwiderruflich zu verändern oder Etiketten zu entfernen. 

6.4 Bei vorsätzlicher Beschädigung, grob unsachgemäßer Behandlung oder Verlust der gemieteten Ware hat der Kunde den Grayss entstandenen Schaden zu ersetzen. Dieser berechnet sich individuell, nämlich auf Basis des auf der Webseite jeweils angegebenen traditionellen Retail-Preises, je nach Zustand der Sache zum Zeitpunkt des Versands an den Kunden und unter Berücksichtigung der bereits gezahlten Gebühren.

6.5 Wird die gemietete Ware beim Kunden gepfändet, beschlagnahmt oder gelangt sie anderweitig in den Besitz von Dritten, ist dies Grayss unverzüglich per E-Mail an info@grayss.de mitzuteilen.


7. Ende der Mietzeit, Kaufoption
7.1 Verlängert der Kunde die Mietdauer nicht vor deren Ablauf, so hat er die Ware vorbehaltlich am Tag nach Ablauf der Mietdauer an Grayss zurückzuschicken. Hierfür wird ihm bei Zusendung der Ware eine vorfrankierte Umverpackung zur Verfügung gestellt. Für einen fristgerechten Rückversand der Ware an Grayss gilt der Poststempel. 
7.2 Möchte der Kunde Teile behalten, kann er diese käuflich erwerben:
7.2.1 Im Falle der Einzelmiete sendet der Kunde vor Ablauf der Mietdauer per E-Mail eine formlose Mitteilung an Grayss, in der er unter Angabe der Artikelnummer den Kaufwunsch zum Ausdruck bringt. Grayss erstellt in Folge ein individuelles Angebot, das sich am Restwert und den bereits geleisteten Mietzahlungen orientiert. Der Kunde erhält dieses Angebot in Form einer Rechnung per E-Mail, die auch die geltenden AGB inklusive Widerrufsbelehrung enthält. Der Kunde nimmt dieses Angebot konkludent an und erklärt sein Einverständnis mit den AGB und die Kenntnisnahme der Widerrufsbelehrung, indem er den ausgewiesenen Betrag innerhalb von 3 Tagen auf das angegebene Konto überweist oder den in der E-Mail zur Verfügung stehenden PayPal-Link nutzt. Mit Eingang des Geldes auf dem Konto von Grayss innerhalb der drei Tage kommt der Kaufvertrag zustande und das Eigentum an dem Teil geht auf den Kunden über.
7.3 Der Kunde übernimmt die Ware im jeweils vorliegenden Zustand.

8. LIEFERBEDINGUNGEN

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versandkosten anfallen. Nähere Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Oksana Grauer, Kölner Str. 68, 40764 Langenfeld, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: 10-18

Wir liefern auch an Packstationen.

9. BEZAHLUNG

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Kreditkarte
Mit Abgabe der Bestellung geben Sie Ihre Kreditkartendaten an. Ihre Karte wird unmittelbar nach Abgabe der Bestellung belastet.

PayPal, PayPal Express
Um den Rechnungsbetrag über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg („PayPal“) bezahlen zu können, müssen Sie bei PayPal registriert sein, sich mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar nach Abgabe der Bestellung durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie im Bestellvorgang.

10. EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

11. GEWÄHRLEISTUNG UND GARANTIEN

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

12. STREITBEILEGUNG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier [https://ec.europa.eu/consumers/odr/] finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

AGB [https://legal.trustedshops.com/produkte/rechtstexter] erstellt mit dem Trusted Shops [https://legal.trustedshops.com/] Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte [https://foehlisch.com].

AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte.

You dont have permission to register